Gratulation den Gewinner des BEGIS FM Awards

Anlässlich 30 Jahre M&P BEGIS GmbH

Beim BIM DIALOG 2022 wurden erstmals die drei BEGIS FM Awards verliehen, Die Jury wählte in einer sehr knappen Abstimmung und Dr. Thomas Wilk überreichte die Preise:

Auf den 1. Platz Laura Beck mit Ihrer MASTERARBEIT zu BIM@FM. Analyse der Anforderungen an BIM-Daten zur zielgerichteten Anwendung von BIM-Modellen im FM.“

Auf den 2. Platz Ayham Kemande mit seiner PROJEKTSKIZZE zu „Anwendbarkeitsanalyse einer digitalen Bestandserfassung zur Steigerung einer transparenten Nachhaltigkeitsbemessung für den Immobilienbau.“ (Im Bild der Zweite von links).

Auf den ebenfalls hervorragenden 3. Platz aus allen Bewerbungen wurde das Finalisten-Duo
Tobias Bretz und Dill Khan mit ihrem PROJEKT „Campus Digital – digital twin der Hochschule Darmstadt“ gewählt. (Dritter u. Vierter von Linkes)

Der „BEGIS FM Award“ hebt Studierende, Absolventen und Young Professionals hervor, die sich für ein digitales und nachhaltiges Facility-Management begeistern … und die mit ihrer Masterarbeit, Bachelorarbeit oder Projektskizze aus der Praxis mit Innovationskraft, Neuigkeitswert, zusätzlichen Nutzen oder pragmatischen Vorbildcharakter auf sich aufmerksam gemacht haben. Initiiert und Ausgelobt anlässlich des 30sten Firmenjubiläums der M&P BEGIS GmbH.

Agenda 4. BIM-DIALOG

09:15 Check In und Networking

10:00 Begrüßung. Andreas Germer, Geschäftsführender Gesellschafter, M&P BEGIS GmbH und Initiator BEGIS FM Award

10:10 „Shaping the Future of Real Estate,“ Olf Clausen, CEO M&P Gruppe

„Nur durch die ganzheitliche Betrachtung eines Gebäudes mit all seinen Potenzialen über den gesamten Lebenszyklus hinweg ergibt sich größtmöglicher Mehrwert. Die optimale technische, digitale und organisatorische Vernetzung ist das Ziel, auch unter dem Gesichtspunkt Nachhaltigkeit.“

10:30 „Auch die politischen Rahmenbedingungen müssen passen. Welcher Erwartungen richten sich an Berlin?“ Inga Stein-Barthelmes, Geschäftsführerin planen-bauen 4.0 Gesellschaft zur Digitalisierung des Planens, Bauens und Betreibens mbH

10:45 „Eine erfolgreiche Zukunft braucht junge Talente.“ Die Finalisten des BEGIS FM Award: Laura Beck, Tobias Bretz und Dill Khan sowie Ayham Kemand.

11:00 Kaffeepause

11:30 „Mit Daten plus KI/AI Mehrwerte in der Immobilie generieren. Die Immobilien neu denken – aus Daten Nutzen stiften.“ Frank Schröder, Leiter Facility Management, Phoenix Contact Electronics

12:00 „Komplett digitalisierte Dienstleistersteuerung- und -beauftragung. Ein Praxisbeispiel.“ Miguel Ebbers, Leiter Kompetenzzentrum für Digitalisierung und BIM der M&P Gruppe und Initiator BIM-DIALOG, mit Team BEGIS

12:30 Mittagspause

13:30 „Digital Maintenance. End-to-End Prozesse in der Instandhaltung – komplett digital vom Bedarf bis zur Ausführung, Rückmeldung und Vergütung. Die Migration von Smart Building und CAFM.“ Sebastian Palmer, Head of VMM Building Technology, Phoenix Contact Solutions. Michael Schön, Head of Business Unit Development SAP, M&P BEGIS GmbH

14.00 „BIM in der Praxis. Ein Beispiel anhand des Projekts Flughafen Berlin Tempelhof.“  Dr. Thomas Gartung, Leiter Life Cycle Management, M&P Gruppe. Miguel Ebbers, Leitung Beratung Facility Management, M&P Braunschweig GmbH

14:30 „Rechtskonformes Betreiben. Wie man die relevanten Informationen für den Betrieb direkt und automatisiert im ERP an der technischen Anlage hinterlegt und den Betreiberpflichten nachkommt.“ Simone Varlemann, Property Management Infrastructure, Henkel AG & Co. KG. Thomas Rosche, Gesellschafter/Leiter Business Unit, Maqsima GmbH.

15:00 Kaffeepause

15.30 „Erfahrung & Innovation für smartes Facility-Management & Service – Projekt-Highlights aus der Praxis:“ Miguel Ebbers Leitung Beratung Facility Management, M&P Braunschweig GmbH

16.00 Verleihung der drei BEGIS-FM Awards durch die Jury. Laudatio von Dr. Thomas Wilk, Leiter Abteilung Bau im Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, NRW.

16:30 Nachbesprechung und Ausklang an der SportsBar

Moderation: Ralf-Stefan Golinski M.A. Team Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Germer_400x400px_rgb

Andreas Germer, Geschäftsführender Gesellschafter, M&P BEGIS GmbH

Olf Clausen, CEO M&P Gruppe

Stein-Barthelmes_Inga-768x512-1

Inga Stein-Barthelmes, Geschäftsführerin planen-bauen 4.0

Frank Schröder

Frank Schröder, Leiter Facility Management, Phoenix Contact Electronics

Thomas_Gartung_7780_gross

Dr. Thomas Gartung, Leiter Life Cycle Management, M&P Gruppe

Miduel Ebbers

Miguel Ebbers, Leitung Beratung Facility Management, M&P Braunschweig GmbH

Reinhold

Tim Reinhold, EMR-Engineering, Industrial Solutions, Henkel AG & Co. KG

palmer_sebastian

Sebastian Palmer, Head of VMM Building Technology, Phoenix Contact Solutions

Thomas_Rosche_MAQSIMA

Thomas Rosche, Gesellschafter/Leiter Business Unit, Maqsima GmbH

Michael_Schoen_DSC03819_gross

Michael Schön, Head of Business Unit Development SAP, M&P BEGIS GmbH

BegisFM_Award_rgb_digi

„Shaping the Future of FM!“

BEGIS FM Award 2022

Der „BEGIS FM Award“ hebt Studierende, Absolventen und Young Professionals hervor, die sich für ein digitales und nachhaltiges Facility-Management begeistern … und die mit ihrer Masterarbeit, Bachelorarbeit oder Projektskizze aus der Praxis mit Innovationskraft, Neuigkeitswert, zusätzlichen Nutzen oder pragmatischen Vorbildcharakter auf sich aufmerksam gemacht haben. Initiert und Ausgelobt anlässlich des 30sten Firmenjubiläums der M&P BEGIS GmbH.

Laudatio

Foto Wilk (1)

Dr. Thomas Wilk, Leiter Abteilung Bauen, BIM-CompetenceCenter und PG Innovatives Bauen/3D-Druck, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung NRW

Die Finalisten der BEGIS FM Awards

Foto_Laura Beck

Laura Beck: MASTERARBEIT zu BIM@FM. Analyse der Anforderungen an BIM-Daten zur zielgerichteten Anwendung von BIM-Modellen im FM.“

Kehmende

Ayham Kemand: PROJEKTSKIZZE zu „Anwendbarkeitsanalyse einer digitalen Bestandserfassung zur Steigerung einer transparenten Nachhaltigkeitsbemessung für den Immobilienbau.“

Tobias Bretz

Tobias Bretz mit Dill Khan: PROJEKT „Campus Digital – digital twin der Hochschule Darmstadt.“

Dill Khan

Dill Khan mit Tobias Bretz: PROJEKT „Campus Digital – digital twin der Hochschule Darmstadt.“

Die JURY

Andreas Germer, Initiator BEGIS FM Award und Geschäftsführender Gesellschafter M&P BEGIS GmbH, Dozent an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Frank Ehrlich

Frank Ehrlich, Real Estate Senior Project Manager BSH Hausgeräte GmbH

20_01_04_RG_4

Ralf-Stefan Golinski, M.A. Chefredakteur Build-Ing. und Intendant BIM-TAGE Deutschland

Stein-Barthelmes_Inga-768x512-1

Inga Stein-Barthelmes, Geschäftsführerin planen-bauen 4.0

ansgar-tonhäuser.1024x1024

Ansgar Tonhäuser, Director Corporate Real Estate Management, MAHLE International GmbH

19_10_19_Foto_Markus Thomzik

Prof. Dr. Markus Thomzik, Westfälische Hochschule Studiengang: Technisches Facility Management Lehr- und Forschungsgebiete: BWL, FM, Digitalisierung und Innovationsmanagement.

Träger

Partner

Gastgeber:

Getragen wird der 4. BIM-DIALOG vom Kompetenzzentrum für Digitalisierung/BIM der M&P Gruppe in Kooperation mit der M&P BEGIS GmbH. Ideeller Partner ist das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Medienpartner ist die Build-Ing. das BIM-MAGAZIN für digitales und nachhaltiges Planen, Bauen und Betreiben.

Adresse und Anreise:

Lindner Hotel BayArena

Rückfragen

Michael Golz, Customer Relationsship Manager, M&P BEGIS GmbH
T: +49 (0)211 6355 1015
E: Michael.Golz@mp-begis.de

Bildnachweis: Lindner Hotel BayArena; Die Abgebildeten;
MG (2)

Kontakt

Kommen Sie gerne auf mich zu

Immo-KOM
Ralf-Stefan Golinski
Am Lohsiepen 101
42369 Wuppertal

Telefon: +49 (0) 172 8279899
E-Mail: info@immo-KOM.com

    ** Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme und Geschäftsanbahnung. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail an info@immo-kom.com widersprechen. In diesem Fall werden wir die zu Ihnen gespeicherten Daten umgehend fristgerecht löschen sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen einzuhalten sind. Weitere Informationen auch etwa über weitere Rechte, die Ihnen zum Schutz Ihrer Daten zustehen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
    *Pflichtfelder